Keine Zicke, keine Madame und auch keine Prinzessin

(Prinzipiell schreibt @dasrosablau hier jeden Donnerstag, was ihn bewegt.) Leider war es hier außerhalb des Wochenende in Bildern sehr ruhig. Ich versuche jetzt wieder, regelmäßiger einen Artikel jeden Donnerstag zu veröffentlichen. Heute las ich über eine Projekt, welches sich dafür stark macht, dass endlich die erste deutsche Astronautin ins Weltall fliegt (und ich dachte, das […]

Von wahren Männern

Letztens war Winter-Olympiade und das war ganz spannend. Aber weniger wegen dem Sport, sondern wegen einem Kommentar. Mit zwei Kindern kommen Sport-Übertragungen im Fernsehen in meiner Prioritätenliste an relativ später Stelle. Wenn ich Zeit für all die anderen Dinge hätte, die ich gerne machen würde, dann würde ich mir das auch mal ansehen. Ein Artikel […]

Sind Eltern mit Mädchen strenger?

PET Commodore

Nachdem diese Woche bei Runzelfüßchen mein Blogpost ausfallen musste, will ich zumindest hier einen neuen Beitrag schreiben. Falls ihr euch hierher verirrt habt: ich veröffentliche jeden Donnerstag einen Artikel bei papaunddasrosablau.de und jeden Dienstag bei runzelfuesschen.de . Zumindest wenn alles normal läuft, aber das soll nicht das Thema sein. So wie fast jeden Morgen habe […]

Kindergartenfeste für alle, auch für Väter

Laterne

Wir hatten in unserem Kindergarten Laternenfest. Leider war Herr Annika nicht auf der Höhe und konnte nicht teilnehmen. Meine Frau war auch leider krank und so bin ich mit dem Runzelfüßchen alleine zum Laternenfest gegangen. Als klar war, dass meine Tochter zum ersten Mal nur mit Papa da hingehen musste und nicht mit Papa und […]

Väter sind auch schlecht – Serie

Ein Regenschirm vor einer Mauer

Als ich letztens einen Artikel über den Spielplatz und die böse Spielplatzmama schreiben wollte, fiel es mir auf. Was war passiert: Eine Mutter war auf dem Spielplatz als ich mit meinen beiden Kindern da war. Sie hatte alle Buddelsachen mit Namen beschriftet, die zweijährige Cecilia[1] durfte nicht auf dem Boden sitzen und musste eine Wickelunterlage […]

#metoo und das Schweigen der Männer

Da habe ich mir ja ein tolles Thema für meinen ersten richtigen Blogpost ausgesucht: die #metoo-Debatte. Warum geht es prinzipiell? Nach langem Schweigen und Dulden und Tolieren (oder wie man das sonst nennen kann) wurde Harvey Weinsteins jahrelange sexuellen Angriffe und Übergriffe offengelegt. Um zu zeigen, dass es sich bei den Frauen, die von Weinstein […]